Unser Bambusprozess

Wie Bambus von der Pflanze zum Kissen gelangt

1

Ernte

Abgelagerte Bambusstangen werden in kleinere rohe Bambusstücke geschnitten.

2

wird bearbeitet

Der rohe Bambus wird dann verarbeitet, wobei das Bambuspulpe extrahiert wird, das dann zu pergamentartigen Blättern getrocknet wird

3

Mahlen

Nach gründlicher Trocknung werden diese Bambusblätter zu einem weichen, flauschigen Bambus-Viskose-Material gemahlen.

4

Spinnen

Es wird dann getrennt und zu Garn zum Stricken und Weben gesponnen.

Genießen

Durch die Umwandlung von selbstregenerierendem Bambus in luxuriös weiche Bambus-Viskose-Stoffe bietet Cariloha eine Produktkollektion, die weich, kühl, sauber und grün ist.

Nachhaltigkeitsstandards