Warum sollten Sie sich für Bambusstoffprodukte entscheiden?

woman laying on bamboo mattress and sheets

Wenn man an Bambus denkt, ist es natürlich, sich Pandas vorzustellen, die daran nagen, während sie in hohen, grünen Bambuswäldern faulenzen. Aber Bambus, eine extrem widerstandsfähige und nachhaltige Pflanze, dient vielen Zwecken. Es kann zur Herstellung von Küchengeschirr, Papier, Musikinstrumenten und Stoffen verwendet werden.

Bambusstoffe sind in den letzten Jahren sehr beliebt geworden, und das aus gutem Grund. Im Wesentlichen ist es eine weichere und rundum bessere Version von Baumwolle. Bambus-Viskose-Stoff ist leicht und atmungsaktiv und hat einzigartige Eigenschaften wie UV-Schutz und antibakterielle Eigenschaften. Um das Ganze abzurunden, ist Bambus auch erschwinglich. All diese Vorteile machen Bambusgewebe zu einem überlegenen Stoff für alle Kleidungsstücke und Heimtextilien.

Haftungsausschluss für Verbraucher: Cariloha Bamboo™ Stoffe werden aus Bambusviskose hergestellt.

Was ist Bambusstoff?

Wenn Sie überlegen, neue Bettwäsche oder Kleidung aus Bambus zu kaufen, stellt sich die Frage: „Was ist Bambusstoff?“

Bambusgewebe ist ein natürliches Material aus Bambusfasern. Die zu Garn gesponnenen und zu einem Textil gewebten Fasern sind glatt und rund, was bedeutet, dass sie im Gegensatz zu anderen natürlichen Stoffen die Haut nicht reizen. Bambus ist ein vielseitiger und weicher Stoff, der sich wie eine Mischung aus Kaschmir und Seide anfühlt. Zu den weiteren Vorteilen gehören:

  • Atmungsaktivität
  • Feuchtigkeitstransportierende Eigenschaften
  • Elastizität
  • Antibakterielle Qualität
  • UV-Schutz
  • Hypoallergene Eigenschaft

Bambus ist eine Art Graspflanze mit einer harten Außenschale und einem hohlen Stamm. Es wächst auf der ganzen Welt und wird in asiatischen Ländern seit Hunderten von Jahren für Lebensmittel, Dekorationen, Instrumente und Baumaterialien verwendet. Erst in den letzten zwei Jahrzehnten haben die Menschen einen Weg gefunden, Bambustextilien in Massenproduktion herzustellen. Die für Textilien verwendete Bambusart wird fast ausschließlich in China angebaut.

Bambus ist eine der am schnellsten wachsenden Pflanzen der Welt, was es zu einem nachhaltigen Material für Stoffe und andere Produkte macht. Es braucht wenig bis gar keine Pestizide, um zu wachsen, und sobald es zu Stoff verarbeitet wird, ist dieser Stoff biologisch abbaubar. Damit ist sie eine der nachhaltigsten Pflanzen zur Herstellung von Textilien.

bamboo fiber milling machine

Wie wird Bambusstoff hergestellt?

Der Prozess zur Herstellung von Bambusstoffen ist einfacher als bei vielen anderen gängigen Stoffen, einschließlich Baumwolle. Die Schritte zur Herstellung von Bambusgewebe sind:

1 - Ernte Bambusstangen und schneide sie in kleinere Stücke.
2 - Weichen Sie den Bambus in einer Lösung ein, um seine Fasern aufzuweichen und aufzulösen. Dann das Fruchtfleisch extrahieren.
3 - Trocknen Sie das extrahierte Bambuspulpe zu pergamentartigen Blättern.
4 - Mahlen Sie die getrockneten Blätter zu einem weichen Material namens Viskose.
5 - Trennen Sie die Viskose und spinnen Sie sie zu einem Faden. Diese Fäden werden später zu Garn gesponnen.
6 - Weben Sie das Garn zu einem weichen, strapazierfähigen Stoff, der für verschiedene Zwecke verwendet werden kann.
 

Bambusgewebe können für Kleidung und Wohntextilien wie Badetücher und Bettlaken verwendet werden. Der Prozess verwendet nur minimale Chemikalien und produziert nicht so viel Abfall wie andere Stoffe. Für den Anbau von Bambus werden außerdem nur sehr wenige Ressourcen wie Wasser und Dünger benötigt.

bed with bamboo bedding

Eigenschaften und Vorteile von Bambusgewebe

Bambusgewebe hat einige beneidenswerte Eigenschaften, von denen viele Menschen noch nichts wissen. Es ist nicht nur weicher als Baumwolle, sondern auch hypoallergen und kann daher von jedem genossen werden. Dies sind einige der Vorteile von Bambusstoffen, die Sie gegenüber allen anderen Stoffen anziehen werden.

Schutz vor den Elementen

Sonnenschein oder Regen, Bambusgewebe kann Sie vor den Elementen schützen. Seine feuchtigkeitstransportierenden und belüftenden Eigenschaften ziehen Feuchtigkeit ab und lassen die Haut atmen. Dadurch bleibt der Träger im Sommer spürbar kühler und im Winter wärmer. Ihre Haut atmet und bleibt trocken, egal was passiert.

Bambusgewebe ist 40 % saugfähiger als feinste Bio-Baumwolle. Bambus kann bis zu dreimal mehr Wasser aufnehmen als sein Gewicht, was es zu einem hervorragenden Material für Regentage macht. Bambusgewebe ist außerdem UV-beständig, was bedeutet, dass es Ihre Haut vor den schädlichen UV-Strahlen der Sonne schützen kann.

Weich, aber stark

Die aus Bambus hergestellte Viskose ist ein strapazierfähiges Material, das seine Form unbegrenzt behält. In einem direkten Vergleich von Bambus und Baumwolle ist Bambusstoff weitaus haltbarer. Solange Sie die Pflegehinweise befolgen, wie z. B. das Waschen der Artikel in warmem Wasser und das richtige Trocknen, sieht der Bambusstoff genauso aus wie beim Kauf. Bambusgewebe ist außerdem knitterfrei, sodass Sie sich nicht anstrengen müssen, um jede einzelne Falte auszubügeln.

Obwohl Bambusgewebe robust ist, ist es auch weich. Es wurde mit ägyptischer Baumwolle und Seide verglichen, kostet aber weit weniger als diese luxuriösen Stoffe. In ihrem Kern sind Bambusfasern weich, was bedeutet, dass es keine scharfen, irritierenden Fasern gibt, die die Haut stechen und Hautprobleme verursachen. Menschen mit Hautallergien werden mit diesem hypoallergenen Stoff keine Probleme haben.

Bambus ist antibakteriell

Wenn seine anderen Qualitäten nicht überzeugend genug sind, hat Bambusstoff eine weitere einzigartige Eigenschaft, die nur wenige andere Stoffe besitzen – antibakterielle Qualität. Das bedeutet, dass es Bakterien abtöten kann und den Stoff gesund und hygienisch hinterlässt. Bambusgewebe hält keine Bakterien fest, die schlechte Gerüche verursachen.

Ihr Hemd, Ihre Bettlaken oder sogar Reinigungstücher werden sich frisch und geruchsfrei anfühlen und riechen. Der Grund für die antibakterielle Fähigkeit von Bambus liegt in einem natürlich vorkommenden antimikrobiellen Bio-Wirkstoff, der als „Bamboo Kun“ bezeichnet wird. Das Bamboo Kun existiert im Bambus auch nachdem es den textilen Produktionsprozess durchlaufen hat.

Arten von Stoffprodukten aus Bambus

Wie die meisten Stoffe hat Bambus viele verschiedene Verwendungszwecke. Seine Weichheit und Festigkeit machen es zu einem vielseitigen Material, und die Vorteile von Bambus ermutigen immer mehr Unternehmen, Bambus in ihre Produktlinie einzuweben. Es gibt verschiedene Dinge, die aus Bambus hergestellt werden, und dazu gehören:

bamboo mattress

Bambusmatratze und ihre Vorteile

Obwohl die Bambuspflanze hart und zäh ist, sind ihre Fasern seidig weich. Diese Fasern werden mit Memory Foam-Materialien gemischt, um eine Bambusmatratze herzustellen, eine der bequemsten Matratzen, die es gibt. Bambusmatratzen sind weich und plüschig, aber sie haben auch eine Reihe anderer Vorteile.

Wie bereits erwähnt, sorgt Bambusgewebe für Belüftung. Dasselbe gilt für Bambusmatratzen. Die Bambusfasern in der Matratze sind porös, sodass Luft leicht in die Matratze ein- und ausströmen kann. Bambus kann auch helfen, Feuchtigkeit abzuleiten. Wenn Sie beim Schlafen in Ihrem Zimmer schwitzen oder sich stickig fühlen, hilft eine Bambusmatratze dabei, Ihre Körpertemperatur zu regulieren, damit Sie sich die ganze Nacht wohl fühlen.

Bambus ist auch ein hypoallergenes Material, sodass es keine juckende Haut oder Allergien verursacht. Seine antibakteriellen Eigenschaften halten Ihre Matratze sauber und frisch. Bambusmatratzen bieten eine korrekte Unterstützung der Wirbelsäule, damit Sie nicht mit Nacken- oder Rückenschmerzen aufwachen. Der mit gepolsterten Bambusfasern gemischte Memory-Schaumstoff ergibt zusammen das perfekte Schlafsystem. Sie fühlen sich jeden Morgen ausgeruht, wenn Sie auf einer Bambusmatratze schlafen.

Matratzen kaufen

man sitting on bed with bamboo bedding

Bettwäsche aus Bambus

Atmungsaktivität und Weichheit? Was kann man sich bei Bettwäsche noch wünschen? Bambus ist ein fantastisches Material, das in Laken-Sets, einschließlich Kissenbezügen, verwendet werden kann. Einer der Hauptgründe, warum sich Menschen für Bambusbettwäsche entscheiden, ist, dass sie hypoallergen ist. Wenn Sie Bambusbettwäsche bekommen, können Sie sich vom Aufwachen mit Niesen, roten Augen und juckender Haut verabschieden. Die feuchtigkeitsableitenden und antibakteriellen Eigenschaften von Bambus reduzieren drastisch die Wahrscheinlichkeit, dass sich Hausstaubmilben in Ihrer Bettwäsche ansiedeln und Allergien auslösen.

Da Bambusfasern über die gesamte Länge des Bettes verlaufen, ist Bambusbettwäsche auch sehr langlebig. Es hält dem täglichen Gebrauch und regelmäßigen Waschen stand und behält sogar seine Farbe besser als andere Stoffe. Als Bonus ist Bambusbettwäsche besonders weich und bequem.

Bettwäsche kaufen

 

couple wearing bamboo t-shirts

Bambus-Kleidung

Genießen Sie ganztägigen Komfort mit butterweicher Bambuskleidung. Bambusstoffe werden heute zur Herstellung von Herren- und Damenbekleidung verwendet, darunter T-Shirts, Leggings, Jogginghosen, Pyjamas und Loungewear, Unterwäsche und Socken. Da Bambus Feuchtigkeit von der Haut wegzieht, ist es ein ausgezeichnetes Material für Trainingskleidung. Seine wärmeregulierenden Eigenschaften machen es zu einem großartigen Stoff für Thermoschichten im Winter und für lockere, atmungsaktive Kleidung im Sommer. Bambusgewebe wird zur Herstellung hypoallergener Kleidung verwendet, sodass Sie sich in Ihrem Bambuspyjama und Ihrer Loungewear nicht mit juckender Haut auseinandersetzen müssen.

Kleidung kaufen

bamboo towels
Badetücher und Badelaken aus Bambus

Bambusgewebe absorbiert hervorragend Wasser, was bei der Auswahl von Badetüchern praktisch ist. Die Bambusfasern werden zu weichen, plüschigen Handtüchern gewebt, die sich wie eine Decke anfühlen und dennoch extrem atmungsaktiv sind. Dank der antibakteriellen Eigenschaften von Bambus halten Bambushandtücher keine schlechten Bakterien oder Gerüche fest. Sie fühlen sich jedes Mal frisch und sauber an, wenn Sie nach dem Duschen danach greifen.

Bambushandtücher sind außerdem hypoallergen, was bedeutet, dass sie die Haut nicht reizen oder fleckige, juckende Haut verursachen. Sie sind ideal für Menschen mit empfindlicher Haut oder Allergien.

Bad kaufen
woman putting sheets on a bed

So wählen Sie hochwertige Bambusstoffprodukte aus

Bambus hat einige überlegene Vorteile, aber nicht alle Bambusprodukte werden gleich hergestellt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Textilunternehmen Bambusstoffe herstellen können, und einige sind nachhaltiger als andere. Es ist wichtig, einige Nachforschungen anzustellen, bevor Sie sich für ein Bambusstoffprodukt entscheiden.

Tipps zur Pflege und Wartung von Bambusgewebeprodukten

Die Pflege Ihrer Bambusstoffprodukte ist einfach. Werfen Sie sie in die Waschmaschine, wenn sie schmutzig sind, und sie verlieren nichts von ihren erstaunlichen Eigenschaften. Es gibt ein paar Tipps, die Sie beachten sollten, um Ihre Bambusstoffprodukte optimal zu nutzen.

Verwenden Sie kaltes oder warmes Wasser. Heißes Wasser wird nicht bevorzugt, und es ist auch nicht erforderlich, Bambusgewebe zu desinfizieren. Seine antibakteriellen Eigenschaften schützen es vor schlechten Gerüchen oder Bakterien, die sich im Stoff ansiedeln. Stark verschmutzte Produkte können Sie in warmem Wasser vorweichen.

Feinwaschmittel ist am besten. Aggressive Chemikalien und Bambus vertragen sich nicht gut. Vermeiden Sie Bleichmittel, Wasserstoffperoxid und Weichspüler. Chlorbleiche sind besonders schädlich, weil sie das Material schwächen können. Weichspüler können den Stoff ebenfalls abbauen und werden nicht benötigt, damit sich der Stoff weich anfühlt.

Auf niedriger Stufe bügeln. Aufgrund der Eigenschaften von Bambus müssen Sie ihn normalerweise nicht bügeln. Wenn Sie das Material bügeln müssen, achten Sie darauf, eine niedrige Temperatur zu verwenden. Hohe Temperaturen können die Fasern verbrennen und die Unversehrtheit des Gewebes beschädigen.

Bei milder Temperatur auf der Leine trocknen oder im Trockner trocknen. Der Stoff fühlt sich vielleicht etwas steif an, wenn er aus der Waschmaschine kommt, aber das geht weg, sobald der Stoff trocknet. Das Trocknen auf der Leine ist die beste Option, aber ein mildes Trocknen im Trockner funktioniert auch gut.

Entsorgen Sie Trocknertücher. Sie können die Eigenschaften von Bambusgewebe beeinträchtigen.

Warum Sie Bambusstoffprodukte von Cariloha kaufen sollten

Cariloha widmet sich der Bereitstellung nachhaltiger Stoffe, die sich auch gut anfühlen. Wir möchten es Ihnen leicht machen, Stoffe auszuwählen, die gut für Sie und die Umwelt sind. Wir tun alles, was wir während des Herstellungsprozesses von Bambusstoffen können, um Abfall zu reduzieren, Wasser und andere Ressourcen wiederzuverwenden und den Einsatz giftiger Chemikalien zu begrenzen. Wenn Sie eines unserer Produkte kaufen, können Sie darauf vertrauen, dass Sie sich für Qualität entscheiden.

Wir glauben, dass nachhaltige Materialien nicht kratzig oder faltig sein müssen. Unsere Handtücher, Bettwäsche, Kleidung und Unterwäsche sind eigentlich genau das Gegenteil. Die Bambusfasern sind weich auf der Haut und sorgen den ganzen Tag für ein angenehmes Tragegefühl. Im Winter und Sommer leiten unsere Produkte aus Bambusgewebe Feuchtigkeit ab und helfen, Ihren Körper auf der perfekten Temperatur zu halten. Wir haben unser Produkt so perfektioniert, dass es alles ist, was Sie sich von einem Stoff wünschen können. Wählen Sie zwischen mehreren verschiedenen Artikeln mit einer breiten Palette an Farben und Stilen. Besuchen Sie Cariloha.com, um die perfekten Produkte für Sie zu finden.

Beginn mit dem Einkauf